Tierschutz

Auf dieser Seite möchten wir dir einige Links von Tierschutzorganisationen ans Herz legen. Neben Geld- und Sachspenden können einzelne Organisationen auch mit persönlichem Engagement unterstützt werden. Dazu möchten wir dich ermutigen! Auch wir versuchen zu helfen, zum Beispiel durch die Spende von Futterpflanzen.

Hope Cavy ist ein Projekt der Tierfotografin Tatjana Drewka aus Dortmund. Mit viel Herzblut rettet und vermittelt sie in Not geratene Meerschweinchen. Dabei wird sie von ihrem Ehemann unter anderem mit dem Bau von Gehegen unterstützt. Tatjana setzt sich nicht nur für die artgerechte Haltung von Meerschweinchen ein, sondern lebt es auch vor. Die Meerschweinchen, welche das Glück haben in ihrer Auffangstation zu landen, werden in großen Gehegen untergebracht und haben rund um die Uhr die Möglichkeit die große Außenanlage zu nutzen.

Die Auffangstation für Reptilien, München e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der 2001 gegründet wurde. Mit jährlich über 1.200 geretteten und weitervermittelten Tieren sind wir Deutschlands größte Auffangstation für exotische Heimtiere. Die Aufklärung der Bevölkerung über die hohen Ansprüche vieler Arten ist dabei ebenso wichtig wie die Zusammenarbeit mit den Behörden, anderen Tierhalteeinrichtungen und der Politik. Unsere speziell geschulten Tierpfleger, Tierärzte und Biologen sorgen mit ihrer wissenschaftlich fundierten Arbeitsweise für eine nachhaltige Verbesserung der Haltungsbedingungen von Reptilien und anderen Exoten in ganz Deutschland.